Berstsensoren und -anzeiger

Erstklassige technische Lösungen zur Anzeige von Überdrücken oder Entladungsbedingungen für Berstscheiben und verwandte Anwendungen
Weitere Festplatten erkunden
BA

Wiederverwendbarer Berstscheiben-Berstdrucksensor. Überdruckanzeige für Berstscheibe oder Sicherheitsventilanwendungen.

Größen: 1″ – 24″ (25 mm – 600 mm)
Max. Temperatur: 700 ºF (371 ºC)
Max. Spannung: 24 VDC
Max. Stromstärke: 20 mA

Erfahre mehr
BI

Integrierte Berstscheiben-Berstanzeige. Überdruckanzeige für Anwendungen mit Berstscheibe oder Explosionsöffnungen.

Größen: 1″ – 24″ (25 mm – 600 mm)
Max. Temperaturbereich: -40 ºF bis 392 ºF (-40 ºC bis 200 ºC)
Max. Stromstärke: 50 mA

Erfahre mehr
RDI

Einmalgebrauch der Berstscheibenanzeige. Überdruckanzeige für Berstscheibe oder Sicherheitsventilanwendungen

Größen: 1″ – 24″ (25 mm – 600 mm)
Temperaturbereich: -40 ºF bis 392 ºF (-40 ºC bis 200 ºC)
Max. Spannung: 24 VDC
Max. Stromstärke: 150 mA

Erfahre mehr
Z-Alert

Vielseitige Überwachung über einen breiten Betriebstemperaturbereich.

Temperaturbereich: -76 ºF bis 248 ºF (-60 ºC bis 120 ºC)
Max. Spannung: 150 V Wechselstrom/Gleichstrom
Max. Stromstärke: 830 mA

Erfahre mehr
Zensor

Integraler Graphitberstscheiben-Bruchsensor Direkte Montage auf einer Graphitberstscheibe.

Erfahre mehr
ZAM

Alarmsensoren der Berstscheibe. Mehrkanalfunktion, eigensicher, FM-zugelassen, Konstruktion gemäß NEMA Typ 12.

Erfahre mehr
×